Seite durchsuchen...

Mediadaten

News aus der Branche

EURO UPAL-H1 Hygienepalette von Utz zertifiziert

Utz hat jetzt die Zertifizierung seiner EURO UPAL-H1 Hygienepalette durch GS1 Germany erhalten. Damit hat Utz auch eine Hygienepalette aus PE mit GS1 Logo im Produktportfolio, die den Hygieneanforderungen der Lebensmittelbranche entspricht.

Utz, Hersteller von Ladungsträgern aus Kunststoff, ist Experte für die Entwicklung von Paletten.
Für Experten ist die Entwicklung einer UPAL-H1 Hygienepalette eine Herausforderung, denn die Tests, die diese Palette bestehen muss, sind anspruchsvoll. Um nur ein Beispiel zu nennen – bei einer Temperatur von -20 Grad müssen die Paletten aus 5 Metern Höhe auf eine Ecke fallen, so dass die Eckpartie erhalten bleibt. Diesen und weitere Tests hat die Palette bestanden. Grundlage waren verschiedene DIN-Normen und das GS1 Anforderungsprofil.

Weiterlesen ...

Fachartikel

Manipulationssichere Versiegelung von Faltschachteln

Glanzsensor Glare von SICK

Der Glanzsensor Glare von SICK ist der passende Sensor für das Erkennen und Unterscheiden von Objekten anhand ihres Glanzes, um dadurch Produktionsprozesse zu steuern.

Mit der Delta-­S-­Technologie analysiert Glare die räumliche Verteilung des reflektierten Lichts. Der Sensor ermittelt so den Glanzgrad von ebenen Objektoberflächen und kann zwischen Objekten unterschiedlicher Glanzgrade differenzieren. Das Messergebnis wird über zwei digitale Schaltausgänge oder über IO-Link an die Prozesssteuerung übertragen. Mehrere Betriebsarten sind verfügbar. Damit ist Glare für unterschiedliche Applikationen geeignet. In Verbindung mit intelligenten Algorithmen zur Signalauswertung steigern die Multi-Sensor-Anordnung und die Empfindlichkeitseinstellungen die Betriebssicherheit im industriellen Einsatz. Die IO-Link-Schnittstelle des Glare ermöglicht die Integration des Sensors in die Maschinensteuerung, seine automatische, prozessabhängige Konfiguration und Onlinediagnose.

Weiterlesen ...

Trend

Easyfairs inszeniert Verpackung – Einzigartigkeit zählt

«Empack» feiert Jubiläum: Der führende Verpackungs-Branchenevent in der Schweiz findet 2016 zum 10. Mal statt.

Visions und Values: Das ist 2016 das Motto für die Easyfairs-Verpackungsevents in Deutschland und der Schweiz. Vor 10 Jahren wurde die «Empack» als einzigartiges Messeformat in der Schweiz lanciert. Aus der einen Messe für Verpackungslösungen, Prozesse & Design sind inzwischen drei europaweit erfolgreiche Messebrands geworden - «Empack», «Packaging Innovations» und «Label&Print». Sie bieten eine ideale Bühne, um Zukunftsvisionen aus Technik, Design und Markenwelt der richtigen Zielgruppe zu präsentieren. In Deutschland findet an einem neuen Standort die «Empack» 2016 erstmals parallel zur Intralogistik-Leitmesse CeMAT in Hannover statt – mit stark internationaler Ausrichtung. Inszenierung von Verpackung an der Schnittstelle zu Design, Lifestyle und Kunst steht im Mittelpunkt der «Packaging Innovations» 2016 in der Fischauktionshalle Hamburg.

 

Weiterlesen ...