Seite durchsuchen...

top-slider_svk_1.jpg

News aus der Branche

Selfix AG setzt auf digitale Etikettenproduktion

Die Selfix AG, Otelfingen Zürich, setzt für die Erfüllung der Kundenwünsche auf Flexibilität, Schnelligkeit und Qualität und erweitert ihren Maschinenpark um die neue Durst TAU 330 HD
7-Farben Inkjet Druckmaschine als zweites digitales Etiketten-Drucksystem in ihrem Maschinenpark.

Weiterlesen ...

Fachartikel

Attraktiv und sicher: Geami® WrapPak sorgt für „Wow“-Effekt beim Auspacken

Mit einer Kombination aus Seidenpapier und Kraftpapier, das erst gestanzt und dann zusätzlich gedehnt wird, bietet die Papierpolstermaschine Geami® WrapPak eine Alternative zu herkömmlicher Luftpolsterfolie. Das Ergebnis ist nicht nur besonders umweltfreundlich, es bietet zudem sicheren Produktschutz und wird gleichzeitig zum attraktiven Blickfang.

Ganz gleich ob Porzellan und Glas, Elektronik, hochwertige Kosmetika oder pharmazeutische Produkte: Die kompakte Papierpolstermaschine Geami® WrapPak ist branchenübergreifend im Einsatz, damit selbst empfindlichste Artikel sicher und vor zudem dekorativ verpackt beim Kunden ankommen. Sie lässt sich problemlos im Büro, direkt am Packplatz oder in einer Verpackungsstrasse installieren und eignet sich auch für den grossen Verpackungsbedarf zu Stosszeiten. Vertrieben wird das vielseitige System in der Schweiz von Rajapack, einem Tochterunternehmen der internationalen RAJA-Gruppe, Europas Marktführer im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen. Das aktuelle Sortiment des Unternehmens umfasst mehr als 6.800 innovative und bewährte Verpackungs- und Maschinenlösungen. Neben Papierpolstermaschinen wie Geami® WrapPak bietet Rajapack verschiedene Stretch- und Umreifungsmaschinen sowie Füll- oder Verschliessmaschinen an. Alle Geräte erleichtern dank ihrer hohen Leistungsfähigkeit das Verpacken auch bei grossen Stückzahlen.

Weiterlesen ...

Trend

Easyfairs inszeniert Verpackung – Einzigartigkeit zählt

«Empack» feiert Jubiläum: Der führende Verpackungs-Branchenevent in der Schweiz findet 2016 zum 10. Mal statt.

Visions und Values: Das ist 2016 das Motto für die Easyfairs-Verpackungsevents in Deutschland und der Schweiz. Vor 10 Jahren wurde die «Empack» als einzigartiges Messeformat in der Schweiz lanciert. Aus der einen Messe für Verpackungslösungen, Prozesse & Design sind inzwischen drei europaweit erfolgreiche Messebrands geworden - «Empack», «Packaging Innovations» und «Label&Print». Sie bieten eine ideale Bühne, um Zukunftsvisionen aus Technik, Design und Markenwelt der richtigen Zielgruppe zu präsentieren. In Deutschland findet an einem neuen Standort die «Empack» 2016 erstmals parallel zur Intralogistik-Leitmesse CeMAT in Hannover statt – mit stark internationaler Ausrichtung. Inszenierung von Verpackung an der Schnittstelle zu Design, Lifestyle und Kunst steht im Mittelpunkt der «Packaging Innovations» 2016 in der Fischauktionshalle Hamburg.

 

Weiterlesen ...